FANDOM


Boom-Kanone 16
"Die Boom-Kanone feuert verheerende Geschosse ab, braucht aber eine Weile zum Nachladen. Selbst die stärkste Panzerung ist ihr nicht gewachsen!"

Boom-Kanone 1 neu
Boom-Kanone 2 neu
Boom-Kanone 3 neu
Boom-Kanone 4 neu
Boom-Kanone 5 neu
Level 1 Level 2 Level 3 Level 4 Level 5
Boom-Kanone 6 neu
Boom-Kanone 7 neu
Boom-Kanone 8 neu
Boom-Kanone 9 neu
Boom-Kanone 10 neu
Level 6 Level 7 Level 8 Level 9 Level 10
Boom-Kanone 11 neu
Boom-Kanone 12 neu
Boom-Kanone 13 neu
Boom-Kanone 15 neu
Boom-Kanone 16 neu
Level 11 Level 12 Level 13-14 Level 15 Level 16

Einleitung

  • Die Boom-Kanone ist das sechste Verteidigungsgebäude, das freigeschaltet werden kann.
  • Die Boom-Kanone ist eine der stärksten Verteidigungsanlagen. Das macht sie sehr effektiv gegen Schwergewichte und Panzer.

Strategien

Offensive Strategie

  • Bei einem Angriff sollte die Boom-Kanone bereits im Vorfeld mit Artillerie oder mit Bombardement zerstört werden oder Du verschaffst Dir etwas Zeit, damit deine Truppen in Schussreichweite laufen können, indem du die Boom-Kanone mit der Schockbombe lahm legst.
  • Schicke keine Schwergewichte oder Panzer in die Nähe der Boom-Kanone. Sie wird die Truppen sehr schnell zerstören. Versuche lieber die Boom-Kanone auf Schützen schießen zu lassen.
  • Boom-Kanonen haben eine sehr lange Nachladezeit, daher kannst du sie einfach mit Schützen zerstören.
  • Wenn eine Boom-Kanone neben dem Hauptquartier platziert wurde, kannst Du mit Panzern versuchen, das Hauptquartier auf der anderen Seite anzugreifen. Dazu musst Du deine Panzer außerhalb der Schussreichweite der Boom-Kanone manövrieren.

Defensive Strategie

  • Da am Ende insgesamt fünf Boom-Kanonen bereitstehen, ist es sinnvoll, diese in einer Vierecksformation, mit einem großen Abstand, zu platzieren. So können die Boom-Kanonen viele Bereiche der Basis abdecken.
  • Stelle niemals deine Boom-Kanonen vor andere Gebäude. Boom-Kanonen sind am effektivsten, wenn sie ihre Reichweite ausnutzen können. Zusätzlich kann die Boom-Kanone die Zeit, die die Truppen des Angreifers für die anderen Gebäude benötigen, nutzen.
  • Ebenso können die Boom-Kanonen nah am Hauptquartier platziert werden. Somit kann der Angreifer nicht mit Panzern über eine Seite angreifen.
  • Die Boom-Kanone kann von Schützenlinien überlistet werden. Stelle Maschinengewehre neben die Boom Kanone. Ein Flammenwerfer wäre auch effektiv.

Verbesserungs-Unterschiede