FANDOM


TippsFürNeue

Es folgen ein paar Tipps, die Neustarten in Boom Beach den Anfang erleichtern sollten. Wer weiß, vielleicht ist auch was für die alten Hasen dabei?


Tipp 1: Hauptquartier schnell verbessern

Wer kennt das nicht? Man befindet sich in einem Siegespunktbereich, der eigentlich viel zu schwer ist, aber man möchte sein Hauptquartier nicht herausstellen, zwecks Verlust von Siegespunkten?

Da gibt es nur ein Mittel: Das HQ verbessern. Es bringt absolut keine Nachteile, wenn man sein Hauptquartier (zu) früh verbessert, es sieht möglicherweise nur merkwürdig aus. Die Neuerungen, die mit einem neuen Level verbunden sind, helfen enorm weiter.

Zögert also nicht zu lange mit dem Ausbau, lieber zu früh als zu spät.

Tipp 2: Gebäude verbessern

Die Bauarbeiter sollten nie ruhen, dafür sind die Verbesserung sehr günstig und schnell erledigt. Der Fokus sollte erstmal auf der Art des Gebäudes liegen.

Da man zu Anfang eher ein Ressourcenproblem hat, sollte vermehrt auf die Wohngebäude etc. geachtet werden. Die restlichen Verteidigungen können dann im zweiten Schritt folgen.

Das aber nicht zu lange hinziehen, ab einem bestimmten Punkt wird der Ausbau der Verteidigungen nützlicher.

Generell immer sollten die Angriffsgebäude verbessert werden (Kanonenboot, Landungsboote, Arsenal, Bildhauer etc…), da ohne eine vernünftige Offensive nicht viel erreicht werden kann.

Tipp 3: Einsatzkommando

Man sollte sich, sobald sich die Möglichkeit ergibt, einem Einsatzkommando anschließen. Gerade durch die Operationen bekommt man in der Regel viele Ressourcen.

Kleiner Tipp am Rande: Man sollte nicht so sehr nach Beförderung fragen. Meist erreicht man genau das Gegenteil und man kann doch froh sein, wenn andere die Verantwortung haben. ;)

Tipp 4: Statuen

Sie sollten nicht außer Acht gelassen werden. Einen Schub sollte man ihnen aber auch nur verpassen, wenn man diese Zeit mehr oder weniger durchgängig spielt. Sonst wäre es schade um das Kraftpulver.

Die Art der Statue ist ganz unterschiedlich: Kraftsteine des Typs Eis kann man wohl zu Anfang weniger exzessiv sammeln, die Verteidigungen sind oft noch so schwach, dass die prozentuale Verbesserung wenig ausrichtet.

Kraftsteine vom Typ Leben sind Geschmacksache. Sobald man den Bildhauer freigeschaltet hat, hat man die erste Ressourcenkrise überwunden und ist weniger abhängig von ihnen. Wenn man den Bildhauer verbessert, ist aber durchaus mal ein Platz frei.

Die anderen beiden Statuen-Typen sollten hauptsächlich vorhanden sein, sie helfen im Angriff und das relativ gut. Der Geheimtipp: Von Statuen mit dem Kanonenboot-Attribut kann man auch mal mehr als eine haben, diese sind sehr praktisch. Es macht schon einen Unterschied, ob man nur 26 oder 34 Energie zur Verfügung hat…

Ich hoffe, dieser Blog war eine kleine Hilfe für ein paar Neueinsteiger und vielleicht sogar für die alten Hasen. ;)

Habt ihr weitere Tipps? Ab in die Kommentare. :)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki